Über mesavita

Über mesavita2020-01-20T08:29:00+01:00

mesavita – die Lebensmitte

Für mich hat jede Unternehmung, jedes Projekt und jeder Prozess ein Eigenleben. Unabhängig der Art des Zusammenspiels mehrerer Komponenten. Alles hat einen Lebensgeist. Sei es das Charisma des Firmengründers oder die Motivation der Mitarbeiter, bzw eines ganzen Teams. Schliesslich kreist jedes dieser Dinge um seine Mitte wie die Erde um die Sonne. Abschliessend glaube ich, dass alles eine Seele hat. Anders gesprochen nennt man sie Kultur, Firmengeist oder einfach Spirit.

Als Galileo Galilei herausfand, dass sich die Erde um die Sonne dreht, konnten viele naturwissenschaftlichen Fragen einfacher und einleuchtender erklärt werden. Ich bin davon überzeugt. Wer seine Mitte des Lebens kennt, weiss worum es sich dreht. Warum sollte das bei Projekten und Firmen anders sein als bei Menschen?

Projektmanagement, das kann doch jeder

Projektmanagement und Coaching ist im Grunde genommen sehr einfach und leicht verständlich aufgebaut. Mit anderen Worten, es werden häufig bekannte Tools und Techniken eingesetzt. Trotzdem wird die Zusammenarbeit der Teammitglieder dabei häufig ausser acht gelassen. Projektarbeit beinhaltet nicht nur die Aneinanderreihung von Tasks. Oder nur das Erreichen von Meilensteinen. Es geht mehr darum, mit einem Team, ein festgelegtes Ziel zu erreichen, welches danach die vorgegebene Erwartung befriedigen soll. 

Mich gibt es nur als ganze Person – mit Hirn, Hand, Herz und Intuition. So leite ich meine Projekte. Mit ganzer Leidenschaft. Durch meine langjährige Tätigkeit in Politik und Wirtschaft profitieren Sie von meinem breiten und tiefen Erfahrungsschatz. Dazu gehört auch eine grosse Portion gesunder Menschenverstand. Authentizität, Ehrlichkeit und Offenheit sind Grundwerte, welche ich in jede Partnerschaft einbringe.

Schlagen Sie ein und lassen Sie uns Ihren Weg gemeinsam gehen!

mesavita - Ihr persönlicher Partner für Management Consulting und Life & Business Coaching

Zusammenkommen ist ein Beginn,
Zusammenbleiben ein Fortschritt,
Zusammenarbeiten ein Erfolg.

Henry Ford, amerikanischer Industrieller

Person2020-01-20T11:19:35+01:00

Am 20. Dezember 1973 habe ich das Licht der Welt erblickt. Unbeschadet dessen blicke ich auf eine erlebnisreiche und bereichernde Vergangenheit zurück. Meine Person wurde durch Höhen und Tiefen geformt. Mitunter bin ich als Vater zweier Töchter krisen- und pubertätserprobt. In meiner Freizeit sind meine Frau und ich gerne mit unserem VW California unterwegs und erkunden die Welt.

Ausserdem mögen wir es im Herbst ausgedehnte Wanderungen in den Bündner Bergen zu unternehmen. Mit etwas Glück und viel Geduld kann man dann einen Blick auf röhrende Hirsche werfen.

Aus der Verbundenheit mit dem Bündnerland entspringt der Name mesavita. Es bedeutet auf Rumantsch Grischun, Lebensmitte.

Erfahrung2020-01-19T23:10:56+01:00

Nach einer kaufmännischen Lehre hat es mich gleich in die Informatik verschlagen. Fasziniert von der damals noch neuen Technologie begann ich die Ausbildung zum Junior-Programmierer. Schon bald entwickelte ich eine Passion für meine Berufung als Projektleiter und Coach. Mit 25 Jahren Erfahrung ist Projekt Management ein zentraler Punkt in meinem Leben.

Zusätzlich füllte ich während mehr als 7 Jahren meinen Erfahrungsrucksack als Gemeindeammann von Schinznach-Bad. In meiner Amtszeit sass ich in mehreren Kommissionen. Zeitweilig war ich Vorstandsmitglied der Gemeindeammänner-Vereinigung des Kantons Aargau (GAV). Zudem präsidierte ich die Konferenz der Gemeindeammänner und Gemeindeschreiber des Bezirks Brugg.

Als Initiator kann ich auf ein erfolgreiches Fusionsprojekt mit der Stadt Brugg zurückblicken und ich freue mich, dass dieses seit dem 01.01.2020 Wirklichkeit ist.